Datenschutzerklärung zur App der Stadt Leuna

Diese Datenschutzerklärung gilt für die App der Stadt Leuna.

 

Die App kann ohne Angabe von personenbezogenen Daten genutzt werden.

 

Bei einer Schadenmeldung (via Menüpunkt "Schadenmelder") ist jedoch die Angabe einer E-Mail-Adresse notwendig. Optional werden die Geokoordinaten des eigenen Standorts mit übermittelt. Initial ist diese Funktion allerdings deaktiviert.

Die erhobenen personenbezogenen Daten werden per E-Mail unverschlüsselt versendet

und ausschließlich zur Bearbeitung des gemeldeten Schadens verwendet.

Sofern die Daten nicht zur Bearbeitung des gemeldeten Schadens notwendig sind, werden

die personenbezogenen Daten nicht an Dritte weitergegeben.

Die Übermittlung an auskunftsberechtigte staatliche Institution und Behörden erfolgt nur im Rahmen der gesetzlichen Auskunftspflicht oder wenn eine gerichtliche Entscheidung zur Auskunft verpflichtet.

Es werden von der App einige Daten (Aktuelle Nachrichten, Veranstaltungen, Ansprechpartner und Dokumente im Virtuellen Rathaus, Kontaktverzeichnis sowie Notrufnummern) dynamisch über das Internet bezogen.

Bei dem hierbei eingesetzten Content Management System (CMS) handelt es sich um das brain-GeoCMS® von der brain-SCC GmbH aus Merseburg, welches in Rechenzentren in Deutschland gehostet wird.
Es erhebt weder das eingesetzte CMS in der vorhandenen Konfiguration personenbezogene Daten, noch wird auf Server-Ebene auf eventuell vorhandene Speicherungen in Logfiles zugegriffen.

Wenn Sie in der App Links anklicken, die aus der App heraus zu externen Internetseiten/-inhalten führen, können möglicherweise Daten (z.B. IP-Adresse und Uhrzeit) vom jeweiligen Betreiber gespeichert werden. Darauf hat die App keinen Einfluss.


Es gelten des Weiteren die Nutzungsbedingungen des Appstores (App Store oder Play Store), welche der Nutzer zuvor akzeptiert hat.

 

Datum der Erstellung: 22.03.2018